OP/BrainSuite


Mit intraoperativem Monitoring betreibt die Neurochirurgische Klinik für die Universität Ulm am Bezirkskrankenhaus Günzburg europaweit einen der modernsten Operationssäle für operative Eingriffe am Gehirn - die BrainSuite iMRI.

Die Kombination der Neuronavigation mit der intraoperativen Kernspintomographie ermöglicht eine höchst präzise Entfernung von Gehirntumoren, auch in der Nähe wichtiger Funktionszentren des Gehirns und eine direkte bildgebende Resektionskontrolle noch während der Operation.

Mehr als 1300 Operationen konnten bereits sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern erfolgreich und sicher durchgeführt werden. Die Überwachung der Gehirn- und Nervenfunktionen mit intraoperativem Monitoring trägt maßgeblich zur Sicherheit für unsere Patienten bei.

 

 

BrainSuite (intraoperatives MRT) Günzburg